Archiv der Kategorie: Blog

coden macht irre…

wieso macht coden einen irre? man hat fast alles drauf und ist in der lage mit hilfe von php alles umzusetzen was mit php möglich wäre, aber irgendwie schafft man es trotzdem nicht einen richtigen plan zu kreierern… liegt es an dem tpc syndrom oder anderen tatsachen, das man nur intressiert ist was zu coden solange man weiss das man dafür belohnt wird, einfach was coden zum spass ist schon lange vorbei, und für sich selber coden ist auch irgendwie überflüssig da man seine fähigkeiten, für sich nicht nutzen kann im augenblick…

das größte problem ist jedoch die zeit, beim coden muss man sehr viel zeit seines leben dafür opfern, deswegen macht es wohl keinen spass mehr was zu coden aus spass…

coden macht einen irre zurzeit, es muss ein master plan her…

DSL antwortet nicht und PPPoE-Fehler: Zeitüberschreitung 4 – ENDLICH BEHOBEN!!

ja, diesmal kam ein t-echniker nach hause (sehr nett).. konnte auch kein problem feststellen, als wir ihn jedoch auf die verbindung des t-net anschlusses aufmerksam gemacht haben (einfach kabel zusammengedreht), schaute er mal dort nach und wedelte etwas. schwupps, war das internet weg.

also hat er das ganze zeug zusammengelötet, seitdem geht es..

Fortsetzungenen / Ältere Beiträge zum Thema

DSL antwortet nicht und PPPoE-Fehler: Zeitüberschreitung 2 – BEHOBEN!!

soeben wurde das problem, dass meine dsl verbindung oft abbricht und in der fritz!box

27.12.06 10:14:46 Internetverbindung wurde getrennt.

27.12.06 10:14:46 PPPoE-Fehler: Zeitüberschreitung.

27.12.06 10:14:32 Internetverbindung wurde getrennt.

27.12.06 10:14:32 PPPoE-Fehler: Zeitüberschreitung.

27.12.06 10:14:26 DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 2304/224 kbit/s).

27.12.06 10:14:15 DSL-Synchronisierung beginnt (Training).

27.12.06 10:14:12 Internetverbindung wurde getrennt.

27.12.06 10:14:12 DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung).

steht, seitens der telekom behoben.

hier die historie meiner probleme:

  • dsl bekommen, nach ein paar monaten ausfälle.. damals hatte ich keine fritz!box, sodass ich keine möglichkeiten hatte, das problem genauer festzustellen. habe einen neuen splitter bekommen, kein erfolg
  • neuer router, immer noch ab und zu probleme. telekom konnte nicht helfen.
  • fritz box, immer noch probleme
  • fritz box getauscht, immer noch probleme
  • mehrere anrufe bei der telekom „neeh, das liegt nicht an uns“
  • mehrmals weitergabe an techniker, hatten auch keine ahnung
  • mehrmals abrechnung auf telefonrechnung „das ist ihre schuld“ (zurückgebucht)
  • online störungsmeldung
  • anruf techniker, jo ich sehe es.. ich gebes weiter
  • anruf techniker2, ich sehe nichts, aber wir tauschen mal die hardware in der vermittlungsstelle aus
  • anruf techniker3, es gab ein problem mit der hardware, die wurde jetzt getauscht

seitdem gehts. das ganze problem gabs seit 3 jahren von mir. und die telekom hat mir erzählt, sie hätten keine probleme..

mein tipp, bleibt an der hotline hartnäckig, besteht auf eine problemlösung und lasst euch nicht anschüchtern..

Fortsetzungenen / Ältere Beiträge zum Thema